400 Euro für Familien: So einfach kannst du sie bekommen!

Wer die Krankenkasse wechselt, kann manchmal in den Genuss eines sogenannten Wechsel-Bonus kommen. Gegenwärtig bietet die IKK BB einen solchen Sofortbonus an. In unserem Artikel erklären wir, wie Sie die Sonderzahlung erhalten können.

Wechsel der Krankenversicherung: IKK BB bietet Bonus von bis zu 400 Euro an.

Die IKK BB bietet neuen Mitgliedern einen Familienbonus und einen Fitness-Bonus bei einem Krankenkassenwechsel an. Besondere Voraussetzungen werden nicht gefordert. Den Grund-Bonus kann sich jedes neue Mitglied und jede Familie sichern. Soll die Summe höher sein (bis 400 Euro für eine vierköpfige Familie), ist etwas Fitness oder Sport notwendig.

Wir erklären in unserem Artikel, wie das mit dem  Bonus für den Wechsel der Krankenkasse hin zur IKK BB funktioniert.

Sofort-Bonus der IKK BB für Familien und Ehepaare

Für einen Krankenkassenwechsel bietet die IKK BB einen Familienbonus an.

Einen Wechselbonus in Form eines Sofortbonus und einen Extra-Bonus für sportliche Neumitglieder stellt die IKK BB zur Verfügung. Alle, die die Krankenkasse wechseln möchten, sollten sich beeilen. Bis Ende März 2024 wird noch gezahlt.

Die IKK Berlin und Brandenburg, eine gesetzliche Krankenkasse, bietet neuen Mitgliedern eine Bonuszahlung von bis zu 400 Euro an. Es müssen zwar Voraussetzungen im Bereich Fitness erfüllt werden, diese kann aber beinahe jeder erfüllen.


Familienbonus der IKK BB bei Krankenkasssenwechsel

Nor bis zum 31. März 2024 bekommen neue Mitglieder den IKK BB einen Familienbonus in Höhe von 100 Euro. Zusätzlich bekommt jedes aktive Familienmitglied im Sportverein oder Fitnessstudio einen Bonus in Höhe von 75 Euro. Insgesamt sind also für eine vierköpfige Familie bis zu 400 Euro möglich.

Die IKK BB verspricht, dass der Bonus sofort nach Beginn der Mitgliedschaft ausgezahlt wird – wenn die Voraussetzungen nachgewiesen werden.

Klar, dass der Slogan passt: Schnell sein, lohnt sich. Denn hier können durch eine neue Mitgliedschaft oder einen Wechsel der Mitgliedschaft von einer anderen gesetzlichen Krankenkasse 100 Euro kassiert werden. Ist man im Sportverein oder Sportstudio aktiv, so bekommt man als Einzelperson 75 Euro extra.

Wann und wie kann man die gesetzliche Krankenversicherung wechseln?

Der Bonus wird nur für neue Mitglieder ausgezahlt. Ein Wechsel der Krankenversicherung hin zur IKK BB soll also schmackhaft gemacht werden. Doch kann man die gesetzliche Krankenversicherung so einfach wechseln?

Ein Wechsel der gesetzlichen Krankenversicherung ist prinzipiell jederzeit möglich. Sie können in eine andere gesetzliche Krankenkasse wechseln, wenn die gesetzliche Mindestbindungsfrist für die Wahl der Krankenkasse erfüllt ist. Eine Kündigung ist dafür nicht mehr erforderlich: die neu gewählte Krankenkasse muss die bisherige Krankenkasse über den Wechsel informieren. Das war es schon! An die neue Wahl ist man allerdings 12 Monate gebunden.


Sofortbonus bis zum 31. März 2024 befristet

Der Sofortbonus der IKK Berlin und Brandenburg für neue Mitglieder ist bis Ende März 2024 befristet. Da eine Kündigungsfrist bei einem Wechsel der Krankenkasse nicht einzuhalten ist, kann prinzipiell jeder Wechselwillige in den Genuss des Sofortbonus kommen – wenn er bei seiner altern Krankenkasse 12 Monate lang Mitglied war.

Wo kann der Antrag für den Wechsel-Bonus gestellt werden?

Den Bonus kann man als neues Mitglied online beantragen, verbunden mit einem Mitgliedsantrag bei der IKK BB. Den Link findet man hier: https://www.ikkbb.de/bonus-fitamilie-der-bonus-fuer-die-ganze-familie


Problem Bürgergeld: wird der Wechsel-Bonus angerechnet?

Bürgergeld Bezieher oder Empfänger von Grundsicherung im Alter, Rentner, fragen sich, ob die Bonuszahlung für den Wechsel der Krankenversicherung auf das Bürgergeld angerechnet wird.

Die Frage muss bejaht werden, da es sich um eine Einnahme handelt. Es gelten zudem nicht die Freibeträge für Erwerbseinkommen, da die Bonus-Zahlung eben kein Erwerbseinkommen ist.

Es gilt also ähnliches wie beim Wechselbonus für den Strom- oder Gasanbieter. Einzelheiten siehe hier: Wechselbonus Strom oder Gas

Zusammenfassung zum Krankenkassen Wechsel-Bonus

Das Wichtigste zum Schluss kurz zusammengefasst:

Warum nicht die Krankenkasse wechseln? Stimmen die Leistungen und der Service, so ist ein Wechsel nicht verkehrt, wenn man – wie hier bei der IKK BB – in den Genuss einer Bonus-Zahlung kommen kann. 400 Euro für eine vierklöpfige Familie sind möglich.

Für Bürgergeld Bezieher lohnt sich der Wechsel nur aufrund des Bonus jedoch nicht, da er mit dem Bürgergeld verrechnet wird.


Quellen

IKK BB

Bundesgesundheitsministerium